Langwieder See

Langwieder See

Der Langwieder See liegt im Münchner Westen direkt an der A8 nach Stuttgart und entstand durch Kiesaushub für den Autobahnbau in den 1930er Jahren. Der See ist das zweitgrößte stehende Gewässer Münchens. Zu den Freizeitangeboten am See zählen u. a. ein Ruderbootverleih und eine Minigolfanlage, auch das Tauchen im nordöstlichen Teil des Sees ist möglich. Eine frühere Autobahnraststätte wurde in ein Hotel und Restaurant mit Biergarten umgewandelt und in der Nähe des Sees befindet sich ein Campingplatz.

Der Langwieder See wird als einziger See in München von der S-Bahn Station Lochhausen vom „Badebus“ angefahren. Zwischen Ende Mai und Mitte September fährt ein Bus mehrmals täglich zum Langwieder See. Weitere Informationen unter http://www.badebus.com/.

Langwieder See auf einen Blick!

Fotos

Der Langwieder See

Der Langwieder See

Der Langwieder See Der Langwieder See Ein Angler auf dem See Schöne Plätzchen in der Nähe Liegewiesen Ausreichend Liegewiesen Plätze für Beachvolleyball

Toolbar-Menu

Langwieder See - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: Langwieder See

Langwieder See - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

Urlaub ab dem 1. Klick