Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Dieser am südlichsten gelegene 19. Stadtbezirk Münchens umfasst viele Stadtteile, wie der Name schon vermuten lässt.

Der nahegelegene Tierpark und die Isar mit ihren weit auslaufenden Auen machen Thalkirchen zu einem Naherholungsgebiet Münchens. Wenn im Sommer die Grillsaison eröffnet ist, herrscht auf dem „Flaucher“, wie dieser Teil des Isarufers genannt wird, Hochkonjunktur. Auch ein schönes Freibad befindet sich hier: das Naturbad „Maria Einsiedel“ am Isarkanal.

Der Stadteil Obersendling ist ein weitläufiges Gewerbegebiet mit Wohnanlagen, das stark vom Unternehmen Siemens dominiert wird. In Solln hingegen finden sich zum einen viele Hochhäuser, zum anderen gehört die Gartenstadt Solln mit ihren schönen Villen zu einer der gehobenen Wohngegenden in München.

Die Namen Forstenried und Fürstenried klingen zwar sehr ähnlich, ansonsten haben diese zwei Münchner Stadtteile keine Ähnlichkeit. Forstenried verfügt noch über einen alten Dorfkern. Hingegen herrschen in Fürstenried große Wohnanlagen vor.

Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln auf einen Blick!

Fotos

Pfarrkirche St. Johann Baptist Solln

Pfarrkirche St. Johann Baptist Solln *

Toolbar-Menu

Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

* Photo: Gras-Ober, Wikipedia/Wikimedia Commons (cc-by-sa-3.0) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

* Hintergrundbild: By Patrick Müller (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Urlaub ab dem 1. Klick