Pasing-Obermenzing

Pasing-Obermenzing

Der weit im Westen von München gelegenen Stadtteil Pasing ist vor allem durch den Bahnhof München-Pasing bekannt. Pasing war früher einmal eine eigenständige Stadt und hat auch heute noch einen hübschen Ortskern. Hier gibt es übrigens den Pasinger Marienplatz und auch einen kleinen Viktualienmarkt mit einem ausgesuchten kulinarischen Angebot und weiteren guten Einkaufmöglichkeiten. Der Stadtpark in Pasing, durch den der kleine Fluss Würm fließt, lädt das ganze Jahr zu schönen Spaziergängen ein. Ebenfalls befindet sich unweit vom Bahnhof das Einkaufszentrum Pasing Arcarden.

Auch Obermenzing hat einen wunderschönen historischen Ortskern, um den seit dem Zweiten Weltkrieg ein gehobenes Villenviertel entstanden ist. Ganz in der Nähe liegt die gotische Schlossanlage Blutenburg, die heute die internationale Jugendbibliothek und ein Restaurant beherbergt.

Im Herbst gibt es hier auf dem jährlich stattfindenden Töpfermarkt viele schöne und ausgefallene Tonwaren zu kaufen. In der Adventszeit wird ein Weihnachtsmarkt veranstaltet, der allein schon durch das Ambiente einen Besuch wert ist.

(Un)glücklicherweise führt eine sehr verkehrsreiche Straße durch das Viertel, die dann in die Autobahn A8 mündet.

Pasing-Obermenzing auf einen Blick!

Fotos

Eine kleine Staumauer

Eine kleine Staumauer

Toolbar-Menu

Pasing-Obermenzing - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: Pasing-Obermenzing

Pasing-Obermenzing - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

* Hintergrundbild:

Urlaub ab dem 1. Klick