BMW Welt

BMW Welt

Die BMW Welt ist eine Kombination aus Ausstellungs-, Auslieferungs-, Erlebnis-, Museums- und Veranstaltungszentrum. Dieses imposante und moderne Bauwerk steht unweit der BMW-Zentrale, dem BMW-Vierzylinder, im Stadtteil Milbertshofen. Das BMW-Museum sowie das BMW-Werk, wo einige der Autos gebaut werden, befinden sich ebenfalls in unmittelbarerer Nähe. Das Konzept der BMW Welt soll so viele Menschen wie möglich ansprechen. Dies spiegelt auch der Innenraum des Gebäudes wieder, denn es gibt hier jede Menge zu entdecken. So gleicht das Interieur nicht nur einem Showroom, sondern ist auch Kommunikationszentrum und ein Ort, an dem jeder etwas über unsere heutige motorisierte Welt lernen kann.

Außerdem gibt es noch verschiedene Shops, in denen man Lifestyle-Produkte, aber auch Literatur rund um das Thema BMW, Mobilität und Design erwerben kann. Unterschiedlichste Restaurants, Cafés, Bars sowie mehrere Tagungs- und Veranstaltungsräume machen die BMW Welt auch als Meeting- und Eventlocation interessant.

Automobilauslieferung

Die Automobilauslieferung ist ein wichtiger Bereich der BMW Welt. Käufer eines neuen BMWs können sich bei einer perfekt inszenierten Schlüsselübergabe ihren Wagen in München abholen. Rund um die Schlüsselübergabe wird für jeden Abholer ein persönliches Paket an Leistungen zusammengestellt. Dies kann eine Werkführung, ein Besuch im BMW Museum, im Technik und Design Atelier oder ein Dinner in einem der Restaurants sein. Weltweit einzigartig ist das Briefing im Produkt Info Center. Hier erhalten Kunden Hintergrundwissen zu ihrem neuen BMW und lernen wichtige Funktionen des Fahrzeugs interaktiv kennen.

Junior Campus

Ein weiterer Bereich der BMW Welt ist der Junior Campus. Hier können Besucher im Alter von sieben bis 13 Jahren die Welt der Mobilität auf kindgerechte Art und Weise entdecken. Der Junior Campus besteht aus drei aufeinander aufbauenden Bereichen: Im kostenfrei zugänglichen Campus Portal erkunden die Kinder auf eigene Faust, was hinter dem Begriff „Mobilität“ steckt. Im Campus Labor und in der Campus Werkstatt finden vertiefende Workshops statt: es wird geforscht, experimentiert und sogar selbst ein Fahrzeug gebaut. Dieser Teil des Junior Campus ist von pädagogisch geschultem Personal begleitet. Für die Workshops ist eine Anmeldung notwendig.

Technik und Design Atelier

Das Technik und Design Atelier ist der dritte große Bereich der BMW Welt, in dem Wissen über Technik und Design verständlich und nachvollziehbar dargestellt und vermittelt wird.

Zur Geschichte

Ende der 1990er-Jahre beschloss der BMW-Vorstand den Bau eines Auslieferungszentrums in München. Es wurde ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben, bei dem 275 Architekten ihre Vorschläge einreichten. 28 dieser Vorschläge wurden durch eine Expertenjury genauer untersucht. Den Zuschlag bekamen 2001 der Wiener Architekt Professor Wolf D. Prix und das Architekturbüro Coop Himmelb(l)au. Mit dem Anbringen von insgesamt 15000 qm großen Glaspaneelen in die Fassade und den gedrehten Doppelkegel bekam die BMW Welt 2006 ihr Gesicht. Am 17. Oktober 2007 wurde die BMW Welt eröffnet.

BMW Welt auf einen Blick!

Fotos

BMW Welt bei Nacht

BMW Welt bei Nacht *

BMW Welt bei Nacht BMW Welt BMW Welt vom Fernsehturm

Toolbar-Menu

BMW Welt - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: BMW Welt

BMW Welt - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

Urlaub ab dem 1. Klick