Mineralogische Staatssammlung

Mineralogische Staatssammlung

Das Museum Reich der Kristalle ist der öffentlich zugängliche Teil der Mineralogischen Staatssammlung in München. Sie umfasst 100.000 Exponate, darunter Diamanten, Smaragde und andere Edelsteine. Ferner ist eine Meteoriten-Sammlung zu sehen, sowie Quarze aus dem Alpenraum und Mineralien aus den bayerischen Erzlagerstätten. Die Entstehung und die Eigenschaften der Mineralien und Kristalle werden ausführlich dargestellt. Das Museum Reich der Kristalle befindet sich im Kunstareal auf dem Gelände der ehemaligen Türkenkaserne in einem Gebäude der Fakultät für Mathematik der Ludwig-Maximilians-Universität.

Mineralogische Staatssammlung auf einen Blick!

Fotos

Mineralogische Staatssammlung

Mineralogische Staatssammlung *

Toolbar-Menu

Mineralogische Staatssammlung - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: Mineralogische Staatssammlung

Mineralogische Staatssammlung - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

* Photo: By Maximilian Dörrbecker (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) [GFDL], via Wikimedia Commons

* Text (Auszug) aus Museum Reich der Kristalle von Wikipedia [CC BY-SA 3.0]), Liste der Autoren

Urlaub ab dem 1. Klick