Deutsches Jagd - und Fischereimuseum

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum

Das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum ist ein Museum zur Jagd- und Fischereigeschichte in München. Es gilt unter den weltweit vorhandenen Jagdmuseen als bedeutend.

Die Sammlung zeigt ca. 500 Wildtiere, darunter einen irischen Riesenhirsch und einen Höhlenbären. Außerdem Präparate von heimischen Süßwasserfischen. Weiter wird die Geschichte der Jagd und die Geschichte des bayerischen Wilderers Hiasl dargestellt. Zahlreiche Jagdwaffen, Angelgeräte, prächtige Jagdschlitten und weiteres Zubehör aus verschiedenen Epochen sind zu sehen.

Kuriosum ist eine Wolpertinger-Sammlung. Sonderausstellungen zu wechselnden Themen.

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum auf einen Blick!

Fotos

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum *

Toolbar-Menu

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum - Lageplan & Karte

Bild: Lageplan: Deutsches Jagd - und Fischereimuseum

Deutsches Jagd - und Fischereimuseum - Informationen als Audio anhören

QR-Code Mobile-Version

Adresse und Links

Urlaub ab dem 1. Klick